ICARO Paragliders




Foto Raphael V÷ltl
Startseite    Infos zum Wettbewerb    Anmeldung    Sponsoren    Bilder    Hall of Fame    Ergebnisse


Crossalps 2015


Crossalps ist ein Wettbewerb f├╝r Gleitschirm-Piloten/innen, die ihre pers├Âhliche Herausforderung in der Kombination aus Streckenfliegen und Marschieren suchen. Nach 10 ├Ąu├čerst erfolgreichen Jahren wird am Grundprinzip der Veranstaltung nicht ger├╝ttelt.

Die Teilnehmer bestimmen w├Ąhrend des Wettbewerbes das Niveau ihrer Aufgaben selbst - ├Ąhnlich wie beim freien Streckenflug. Somit ist der Wettbewerb f├╝r eine gro├č Bandbreite an "Kampfeswillen" geeignet.

Um den erfolgreichen Teilnehmern einen geb├╝hrenden Empfang bereiten zu k├Ânnen, wird der Wettbewerb als Ziel-R├╝ck-Aufgabe mit direkt anschlie├čnder Siegerehrung und Feier ausgetragen.

Die Aufgabe

Fliegend und zu Fu?vom Startpunkt m├Âglichst weit weg (Wendepunkt) und wieder zur├╝ck.
Neu:
Der Startpunkt wird erst beim Pflichtbriefing bekannt gegeben und ist irgendwo im Umkreis von max. 20 km um das bew├Ąhrte Ziel, die Talstation der Hochriesbahn. Routenverlauf und Wendepunkt werden vom Teilnehmer selbst bestimmt (in Abh├Ąngigkeit von Wind, Wetter, Kneipen, Lust und Laune).

Minimalanforderungen:

Der Wendepunkt muss mindestens 15 km (Luftlinie) vom Startpunkt entfernt liegen und mindestens 20 % der Gesamtstrecke* m├╝ssen fliegend zur├╝kgelegt werden! Fliegt jemand weniger als die geforderten 20 %, dann wird von der marschierten Strecke soviel abgezogen, bis die 20 % Fluganteil erreicht sind.

Auswertung Gro?nsicht - bitte klicken!

Achtung: Die Unterst├╝tzung durch andere Transportmittel ist nicht erlaubt. Es wird geflogen oder gegangen (Ausr├╝stung am Mann bzw. Frau)!


Ausschreibung und
Wettbewerbsinformation 2015

Regeln 2015
Haftungsausschluss 2015
Ausschreibung 2015